Ich heiße Simone Anton-Bünting und lebe seit 2014 mit meinem Mann und meinen drei Kindern in Reppenstedt. Als Kind wurde ich durch meinen Vater mit sehr viel Freude ans Malen und Zeichnen herangeführt. Auf dieser Grundlage hat mich Kunst mein ganzes Leben hindurch in ganz unterschiedlicher Weise beschäftigt und bereichert. Deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit, Kindern die Welt der Kunst zu eröffnen und ihre Freude am künstlerischen Schaffen zu fördern. Ich möchte Kinder stärken, ihre Fantasie zu benutzen, ihre eigenen Vorstellungen zu entwickeln und sich ungezwungen zu entfalten.

 

Nach Abschluss meines Kunststudiums an der Muthesius Hochschule in Kiel habe ich neben meiner freien künstlerischen Tätigkeit bereits Kinderkunstkurse an verschiedenen Orten erteilt. Außerdem entwerfe ich Bühnenbilder, z.B. für das Theater im e.novum und für das Theater Lüneburg.

 

Mittlerweile ist Kunst auch für meine Kinder ein selbstverständlicher Teil ihres Lebens geworden. Ich weiß, dass es für Kinder ausgesprochen wertvoll ist, kreativ und produktiv sein zu können. Es bereitet mir Freude, wenn Kinder in ihrem künstlerischen Schaffen immer mehr Begeisterung und Eigenständig entwickeln. Das motiviert mich, vielseitige Kunstkurse für Kinder und Jugendliche anzubieten!

 

Ich freue mich auf euch!